//
Physikalisches Spielzeug & Freihandversuche, Strukturbildung, Selbstorganisation & Chaos

Der pickende Specht – Ein Spielzeug, das Reibung konstruktiv nutzt

Rodewald, Bernd; Schlichting, H. Joachim. In: Scharmann et al. (Hrsg.), Vorträge der Frühjahrstagung der DPG, Gießen 1983, S. 50

Der pickende Specht ist ein im Handel erhältliches Spielzeug. Bei diesem ist eine als Specht geformte Masse m über eine Feder (Fe) an einer kleinen Hülse (H) befestigt, welche über eine senkrecht stehende Stange geführt wird (Abb. 1). Gibt man dem Specht einen kleinen Schubs, so schlägt er durch Verformung der Feder mit seinem Schnabel an die Stange und setzt diese pickende Bewegung – bei gleichzeitigem Herabgleiten der Hülse an der Stange – mit auffallend großer Regelmäßigkeit fort.

PDF: Der pickende Specht – Ein Spielzeug, das Reibung konstruktiv nutzt

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: