//
Physikalisches Spielzeug & Freihandversuche

Der kürzeste Weg ist nicht immer der schnellste

Schlichting, H. Joachim. In: Physik und Didaktik 18/3, 231 (1990).

Die Sinne trügen nicht
aber das Urteil trügt
Johann Wolfgang von Goethe

Mit einfachen Mitteln wird demonstriert und begründet, daß eine Kugel auf einer längeren Bahn, auf der sie unter dem Einfluß der Schwere hinunterrollt, schneller sein kann, als auf einer kürzeren.

PDF: Der kürzeste Weg ist nicht der schnellste

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: