//
Physikalisches Spielzeug & Freihandversuche

Aus Auf und Ab mach Hin und Her – Parametrische Anregung im Freihandversuch

Schlichting, H. Joachim. Naturwissenschaften im Unterricht- Physik 39/10, 22 (1991).

Auf einer Volkshochschulveranstaltung zum Thema Freihandversuche fragte ich die Teilnehmer eines Kurses, ob es möglich sei, ein Fadenpendel durch rhythmisches Verkürzen des Fadens (gemäß Abb. 1) in eine Hin- und Her- Schwingung zu versetzen. Nach kurzer Überlegung meinte einer der Teilnehmer, das könne nur einer: Münchhausen. Denn das sei genauso möglich oder unmöglich, wie sich selbst am Schopfe aus dem Sumpf zu ziehen.

PDF:  Aus Auf und Ab Hin und Her

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: