//
Rubriken: "Spielwiese" und "Blickwinkel"

Katzenaugen und Sternsteine

Ucke, Christian; Schlichting, H. Joachim. In: Physik in unserer Zeit 35/4, 181-183 (2004).

Edelsteine sind ästhetisch ansprechend und bergen interessante physikalische Eigenschaften. So genannte Katzenaugen und allgemeiner noch die Sternsteine sind gefragt und teuer und werden deshalb auch künstlich nachgemacht – oder sogar gefälscht.

PDF: kann beim Autor angefordert werden (schlichting@uni-muenster.de)

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: