//
Marginalia

Es wächst zusammen…

IMG_7521rv… was zusammen gehört? Ich bin mir nicht ganz sicher. Eigentlich sind es zwei Bäume, die zwar sehr dicht beieinander und vermutlich aus den Samen ein und desselben Jahrgangs in großer Nachbarschaft zueinander aufgewachsen sind. Am Anfang war das noch kein Problem. Der Abstand war groß genug. Doch später nahm man sich gegenseitig das Licht und deshalb entfernte man sich nach oben hin ein wenig voneinander, indem man von der senkrechten Wuchsrichtung abwich.
Bis ein Mensch kam und in den beiden Bäumen eine Leiter sah. Es fehlten nur noch die Sprossen. Also befestigte er (wie, ist nicht mehr genau festzustellen) metallene Sprossen an die Bäume, die so eine künstliche Verbindung erhielten.
Den Bäumen wurden dadurch Verletzungen zugefügt, die zu heilen sie sich in der Folgezeit anschickten. Normalerweise bestehen Verletzungen von Bäumen aus Öffnungen, die durch abgesägte Äste u.ä. zustande kommen. Das Kambium des betroffenen Baums (Wachstumsschicht zwischen der Splintholzzone und der Rinde) versieht zunächst die Wundränder mit einer neuen Außenhaut. Diese schließt fest mit dem alten Holz ab und bildet mit der Zeit Wülste an den Wundrändern. Diese wachsen fast wie Jahresringe, um die Wunde schließlich vollständig zu verschließen.
Im vorliegenden Fall bedeutet das aber, die metallenen Sprossen vollständig zu überwuchern. An den oberen beiden Sprossen ist dieser Holzüberzug schon ein ganzes Stück vorangekommen. Die Überzüge von beiden Bäumen wachsen aufeinander zu. Ob sie sich irgendwann einmal treffen und so zu einer originellen Vereinigung kommen?
Warum der Mensch die Sprossen anbrachte, lässt sich an Bauholzresten erkennen, die auf einen ehemaligen Hochsitz eines Jägers erinnern.

Advertisements

Diskussionen

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Zum Licht | Die Welt physikalisch gesehen - 27. Mai 2017

  2. Pingback: Wenn es eng wird, wächst man zusammen. | Die Welt physikalisch gesehen - 7. Juni 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: