//
Marginalia

Reflektierte Abenddämmerung

Abend_in_FlorenzBlick auf Florenz

Geliebteste Erinnerung, San Miniato!
da ich mit Gioia versonnen
im Anblick der Stadt stand;
die warm umgoldet,
im letzten Strahlen
der Abendsonne blinzte.
Vom weichen Südwind umfächelt.
Wir sahen sie lächeln,
die herrliche Stadt!
Und es war das Lächeln
ihrer vergangenen, siegreichen Schönen.
Arno-FlorenzEin sanftes, verführendes Schimmern,
herb unterweint,
wie es die bella Simonetta,
da man sie im gläsernen Sarge
noch einmal durch die Straßen trug,
einer trauernden Menge zeigte.
O wie gut verhielten die ernsten Paläste
holder Frauen heimlichstes Lieben!
Wir sahen sie lächeln,
die herrliche Stadt!
Ihre Türme und kostbaren Kirchen
frühlingsumschimmert, geborgen,
umwellt von zärtlichen Hügeln,
die göttliche Maler inniger wollten.
Umkränzt vom lichtesten Lenzgrün,
dem Silber der vielen Oliven.
Und manchmal eine dunkle Zypresse
wie eine Klage ins Helle gestellt.

Francisca Stoeklin (1894 – 1931)

Advertisements

Diskussionen

6 Gedanken zu “Reflektierte Abenddämmerung

  1. Wunderschöner Text und das Abendfoto sensationell!

    LG Babsi

    Verfasst von kunstschaffende | 23. August 2016, 14:50
  2. Ähnlich verträumt durfte ich vor langen Jahren einmal Paris erleben
    Edgar

    Verfasst von seescho | 5. September 2016, 17:31
    • Das kann ich mir gut vorstellen. Da die Seine etwa von der Ile de la Cité aus gesehen etwa in dieselbe Richtung läuft wie der Arno, hat man dort ähnlich schöne Sonnenuntergänge in den Sommermonaten. Auch die möchte ich nicht missen. Gruß, Joachim.

      Verfasst von Joachim Schlichting | 5. September 2016, 19:36

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: