//
Physik im Alltag und Naturphänomene, Rubrik: "Schlichting! "

Vorsicht – Explodierende Samenkapseln!

Springkraut_rvSchlichting, H. Joachim. Spektrum der Wissenschaft 9 (2016), S. 74 – 75

Das Springkraut nutzt die elastische Energie eines ausgeklügelten Systems winziger Federn, um seine Samen in die Umgebung zu schleudern.

 

… wie das Spannen einer Feder,
die, je mehr man sie dehnt,
an Kraft und Widerstand zunimmt,
bis sie jenen Zustand erreicht,
wo sie zurückschlagen muß.

Hartmut Lange (*1937)

PDF: Vorsicht – Explodierende Samenkapseln

Diskussionen

5 Gedanken zu “Vorsicht – Explodierende Samenkapseln!

  1. Springkraut hatte ich gerade erst wieder einmal in Händen. Wie schön fast zeitgleich bei Dir so ein schönes Bild und deine dazu gelegten Worte zu lesen. Danke.

    Verfasst von San-Day | 3. September 2016, 08:52
    • Es stimmt, zu dem tollen Mechanismus der explodierenden Samenkapseln kommt die Schönheit der Blüten noch hinzu. Trotzdem wird diese Art des Springkrauts als „eingeschleppte“ Pflanze meist ziemlich verteufelt, weil sie heimische Arten verdrängt. Danke für deinen netten Kommentar. LG, Joachim.

      Verfasst von Joachim Schlichting | 4. September 2016, 11:46
  2. Unglaublich, was die Natur sich alles einfallen lässt! Sie ist die allergrößte Erfindung!

    Verfasst von kunstschaffende | 4. September 2016, 17:14

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Wenn Blüten zu Lampen werden | Die Welt physikalisch gesehen - 16. Oktober 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: