//
Marginalia

Vom Leben und Lesen

Lano_wird_4Älter werden ist wie Lesen: Man geht auf etwas zu, „das gerade entsteht und von dem noch keiner weiß, was es sein wird“ (Italo Calvino (1923 – 1984)). Wenn man dem Foto glaubt, gilt das nicht nur für kleine Jungs, sondern auch für junge Hunde. Das macht aber beides, das Leben und Lesen so spannend. Ich weiß nicht, was ihr da gerade lest, aber ich weiß, dass du, lieber Lano, heute deinen 4. Geburtstag feierst. Dazu gratuliere ich dir sehr herzlich und wünsche dir für das kommende Lebensjahr alles Gute.
Was das Lesen und die Bücher betrifft, so ist es blöde, dass die Bücher alle von Alten – jedenfalls sind sie viel älter als vier Jahre – geschrieben werden. „Es wäre ein guter Plan, wenn einmal ein Kind ein Buch für einen Alten schriebe, da jetzt alles für Kinder schreibt“ (Georg Christoph Lichtenberg (1742 – 1799)). Vielleicht solltest du das mal versuchen – es wäre bestimmt doppelt spannend – für die Alten.

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: