//
Marginalia, Physik im Alltag und Naturphänomene

Verwirrende Blicke

Optische-ÜberlagerungNoch viel wunderbarer als der einfache Spiegel
ist der durchsichtige Spiegel, zum Beispiel ein Fenster,
das auf eine Landschaft hinausgeht und in dem sich
zugleich die Gegenstände unseres Zimmers spiegeln.
Christian Morgenstern (1871 – 1914)

Advertisements

Diskussionen

4 Gedanken zu “Verwirrende Blicke

  1. Ein tolles Foto!
    LG Babsi

    Verfasst von kunstschaffende | 29. Oktober 2016, 00:10
  2. Ja, es erinnert mich an die reale und uns vor gespiegelte Berichterstattung der Medien! Christian Morgenstern war ein kluger Mann und ich mag seine Lyrik und Gedichte auch sehr!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    Babsi

    Verfasst von kunstschaffende | 29. Oktober 2016, 20:24

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: