//
Physik im Alltag und Naturphänomene

Die beweglichen Antennen des Gefleckten Schmalbocks

Der gefleckte Schmalbock, der früher schon einmal Gegenstand dieses Blogs war, beeindruckte mich vor allem dadurch, dass er seine Geißelantennen virtuos in alle Richtungen zu krümmen vermochte (siehe Foto). Als ich ihn dabei beobachtete war es nur eine reine Trockenübung. Vielleicht wollte er sie gerade nur recken und strecken, so wie wir es manchmal mit unseren Armen machen.
Die Antennen sind ein typisches Merkmal für Insekten und setzen sich aus mehreren Segmenten zusammen. Sie sind so geformt, dass damit ganz unterschiedliche Bewegungen ausgeführt werden können. Trotz ihres geringen Durchmessers haben sie ein komplexes Innenleben und werden von Tracheen durchzogen, die für den Luftaustausch (Sauerstoffversorgung und CO2-Entsorgung) verantwortlich sind. Der Schmalbock gehört zu jenen Insekten, deren Antennen ein durchlaufendes Blutgefäß besitzen, durch das das „Blut“ (Hämolymphe) gepumpt werden kann. Die Beweglichkeit der Antennensegmente erlaubt es dem Insekt durch eine subtile Regulierung des Drucks vielfältige Bewegungen auszuführen. Sie verfügen also über eine Art hydrostatischen Antrieb, der mich ein wenig an die hydraulisch betriebenen Elemente eines Baggers oder Krans erinnert. Die Anzahl der Segmente variiert bei verschiedenen Insekten ihren unterschiedlichen Verhaltensweisen entsprechend. Beispielsweise besitzen viele Schlupfwespen (Ichneumonidae) mehr als fünfzig.
Eine sehr grobe Anschauung davon kann man sich mit einem Kinderspielzeugs, dem (manchmal) so genannten Luftrüssel, verschaffen. Dort gelingt es durch Pusten, einen spiralförmig aufgerollten, flachen Papierschlauch zu einem relativ steifen Rohr auszufahren.

Diskussionen

2 Gedanken zu “Die beweglichen Antennen des Gefleckten Schmalbocks

  1. Jetzt endlich weiß ich, wieso Du bei den Schnakenbeinenkonzert, das ich vor Tagen zeigte, auf die Tracheen zu sprechen kammst 🙂

    Verfasst von kopfundgestalt | 29. Mai 2020, 01:17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: