//
Energie und Entropie, Marginalia, Physik im Alltag und Naturphänomene, Physik und Kultur

Radfahren kommt dem Flug der Vögel am nächsten*

Ein Fahrrad will bewegt werden. Im Ruhezustand kippt es um, muss gestützt werden und sieht kümmerlich und hilflos aus. Erst in der Bewegung erwacht es zum Leben. Und selbst der älteste Klepper entfaltet dann eine unerklärliche Grazie.
Obwohl man das Fahrradfahren physikalisch erklären kann, bleibt der wesentliche Teil des Geheimnisses davon unberührt, der darin besteht, dass es funktioniert.
Frei nach Loriot ist ein Leben ohne Fahrrad zwar möglich, aber sinnlos.
Daher bedaure ich jene Leute, die auf dem Weg ins Fitness-Studio im Stau stehen, um sich dort auf ein invalides Fahrrad ohne Räder zu setzen und sich nicht von der Stelle zu rühren.

Weitere Beiträge zum Fahrrad findet man hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier und hier… Ihr seht, ich mag das Fahrrad(fahren).


* Louis J. Halle (1910 – 1998)  US-amerikanischer Naturforscher und Autor

Diskussionen

6 Gedanken zu “Radfahren kommt dem Flug der Vögel am nächsten*

  1. Lan Hu
    FAHRRAD

    Als er jung war
    hat er sich das Phoenix-Fahrrad im Brautpreis nicht leisten können
    und deshalb seine herzensgeliebte Xiao Fang nicht gekriegt … http://banianerguotoukeyihe.com/2020/07/15/fahrrad-%e8%93%9d%e7%8b%90-lan-hu/

    Verfasst von 中国大好き | 15. Juli 2020, 09:06
  2. Da hast du wahr.
    Aber Fitnessfreunde streben ja eine allseitige Fitness an. Sie prüfen stets im Spiegel ihre muskuläre Ausprägung.

    Ich hatte mal auf meinem Blog ein Buch einer Weltumradelerin besprochen was mich sehr bewegt hatte, denn als Frau so unterwegs zu sein, war in manchen Regionen der Erde sehr sehr kritisch.

    Verfasst von kopfundgestalt | 15. Juli 2020, 11:12
  3. 👌

    Verfasst von Gottfried | 24. Juli 2020, 00:03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: