//
Marginalia, Physik im Alltag und Naturphänomene

Eisbär

Eiskristallgestalten entstehen im Grenzbereich zwischen Gefrieren und Schmelzen. Hier blickt man bei einer Temperatur etwas unterhalb des Gefrierpunkts auf den kleinen Ausschnitt eines Seeufers. Das Wasser tendiert dazu, vom Rand her zu gefrieren. Durch die vom Wind verursachte Bewegung des Wassers wird es jedoch daran gehindert. Vom Ufer her baut sich einige Zentimeter über dem Wasser eine Eisbrücke auf, die mit hochspritzendem Wasser versorgt wird. Allerdings kommt es dabei auch immer wieder zum Abbau von Eis, sodass sich eine stationäre, zerklüftete Grenze ausbildet, deren konkrete Form weitgehend vom Zufall bestimmt wird und sich ständig ändert. Jedenfalls war die Pareidolie der tierischen Gestalt nach einer Stunde durch ein völlig anderes Muster ersetzt worden.

Diskussionen

9 Gedanken zu “Eisbär

  1. Besonders eindrucksvoll finde ich das genau abgezirkelte kreisrunde Ding unten im Bild. Wie es wohl entstanden ist?

    Verfasst von gkazakou | 26. Januar 2021, 00:12
    • Du meinst, den verhältnismäßig großen Bauchnabel (erinnert mich an dein Schattenfoto im Wasser 😉 )? Das ist ein großer Wassertropfen, der sich unterhalb der Eisfläche an der tiefsten Stelle gesammelt hat und dann gefroren ist.

      Verfasst von Joachim Schlichting | 26. Januar 2021, 09:50
  2. Ja, diese Randfiguren sind sehr „beweglich“.
    Gut, wenn jemand bewährte und feste Kost anbietet wie Du, das ist mir allemal lieber wie Schwammiges.

    Verfasst von kopfundgestalt | 26. Januar 2021, 00:19
  3. Gestern hätte mich so ein Kristall beinahe zu Fall gebracht.

    Verfasst von aquasdemarco | 26. Januar 2021, 11:00
  4. Naturkunst in Bewegung

    Verfasst von Johanna | 26. Januar 2021, 12:21

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: