//
Didaktik, Geschichte, Wissenschaftstheorie, Marginalia

Hier blüht mir was in Blau

Seitdem ich Teile des Gartens der Natur übergeben habe, werde ich immer wieder von neuen Pflanzen überrascht. Wer hätte diesen Duftveilchen (Foto) zugetraut in einer bereits von zahlreichen Wildkräutern, vertrockneten Blättern usw. besetzten zudem vorwiegend im Schatten liegenden Gegend mit einem kräftigen Blau und zarten Duft heranzuwachsen. Und das ohne irgendeine Hilfe von außen – wie Unkraut jäten, düngen usw. zu benötigen. Vielleicht handelt es sich ja um die Blaue Blume, viel beschworen von den Romantikern, Projektion für Sehnsüchte und Liebe, die hier im März den Anfang macht.
Aber vielleicht liege ich völlig falsch und die Blaue Blume ist gar nicht von dieser Welt. Jedenfalls haben Joseph von Eichendorff (1788 -1857) und viele andere sie trotz intensiver Suche nicht gefunden

Diskussionen

14 Gedanken zu “Hier blüht mir was in Blau

  1. Das Unerreichbare?!
    Hat Wissenschaft je erklärt, die Welt erklären zu können?

    Verfasst von kopfundgestalt | 19. März 2021, 00:14
  2. Teile des Gartens nicht mehr durch menschliche Eingriffe zu stören, führt zu sehr schönen Entdeckungen. Was sich alles in Eigenregie ansiedelt, beobachte ich seit ein paar Jahren bei uns mit Freude.

    Verfasst von Ule Rolff | 19. März 2021, 09:15
  3. Da ist die Suche nach der blauen Blume wohl so etwas wie die Suche nach dem Heiligen Gral, von dem man ja auch nur weiß, dass er ein „Ding“ ist. Ich finde es völlig korrekt, wenn Du Deine blaue Blume zu Der Blauen Blume erklärst.

    Verfasst von christahartwig | 19. März 2021, 15:03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: