//
Didaktik, Geschichte, Wissenschaftstheorie, Physik im Alltag und Naturphänomene

Freiheit eines Baums

Die hier unverkennbar in einem südlichen Urlaubsort aufgenommene Szenerie zeigt etwas ganz Untypisches. Eine Palme, die sich nicht an die Regeln hält und von ihrem geradlinigem Aufwärtsstreben abweicht, wird nicht in ihre Schranken verwiesen, z.B. durch Abholzung, sondern umgekehrt. Die Schranken werden beseitigt.
Jedenfalls war ich sehr erstaunt, dass man hier den Baum gewähren lässt und den Zaum so umgestaltet, dass der Baum seine freiheitlichen Ambitionen beibehalten darf. Ich weiß, es wäre verfrüht, darin schon eine Art Umdenken zu sehen, aber die Hoffnung kann man doch schon mal haben.

Werbung

Diskussionen

18 Gedanken zu “Freiheit eines Baums

  1. Das ist echt sehr achtungsvoll gegenüber dem Baum! In welchem Land war das denn?

    Verfasst von Gisela Benseler | 11. April 2022, 00:04
  2. Und barfuß zu laufen, scheint da nichts Ungewöhnliches zu sein.

    Verfasst von Gisela Benseler | 11. April 2022, 00:05
  3. Sehr achtungsvoll gegenüber dem Baum. In welchem Land ist das denn? (das war meine 1. Antwort gewesen, die unsichtbar blieb)

    Verfasst von Gisela Benseler | 11. April 2022, 00:08
  4. Beibe Kommentare verschwunden?

    Verfasst von Gisela Benseler | 11. April 2022, 00:08
  5. Und die Hoffnung stirbt zuletzt 😚

    Verfasst von mmandarin | 11. April 2022, 07:10
  6. Brisant
    Freiheit ist zum verkommenen Begriff geworden.
    Man muss sich immer fragen: Freiheit zu was?
    „Auf dem Mars ist ein Männchen und jodelt. “
    2015 wurde etwa auf der strasse weitergetuschelt, dass Neuankömmlinge fragen würden: wo ist mein Haus?

    Verfasst von kopfundgestalt | 11. April 2022, 10:03
  7. Das gefällt mir!!! 👍😃

    Verfasst von lachmitmaren | 11. April 2022, 13:26

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: