//
Marginalia, Physik im Alltag und Naturphänomene, Physik und Kultur

Im Laufe der Zeit…

…verändert sich alles. Hier sehen wir eine Steinskulptur (Heiligendarstellung?), die im Laufe der Zeit ziemlich flach geworden ist. Ich sah sie im Kreuzgang einer Kirche. Welche Kräfte mögen hier am Werk gewesen sein? Die Figuren scheinen auch noch zu grinsen. Ob sie dass auch schon vorher getan haben, als ihr Profil noch erhaben war? Oder haben wir es mit einer Pareidolie zu tun?  

Werbung

Diskussionen

14 Gedanken zu “Im Laufe der Zeit…

  1. Eine sehr verwaschene christusfigur fotografierte ich auf einem Bad Kissinger Friedhof vor wenigen Tagen .
    Da die meisten gräber dort Leuten gehören, die im frühen 19. Jahrhundert geboren wurden, nicht verwunderlich.

    Verfasst von kopfundgestalt | 14. Juni 2022, 00:05
  2. Ob Rest oder Einbildung, das mag ich hier nicht entscheiden. Es changiert während der Betrachtung, mit außergewöhnlicher Kraft.

    Verfasst von Ule Rolff | 14. Juni 2022, 09:36
  3. Was ist eine Paradolie?

    Verfasst von Gisela Benseler | 14. Juni 2022, 10:16
  4. Vielleicht waren es auch Adam und Eva?

    Verfasst von Gisela Benseler | 14. Juni 2022, 10:16

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Sehr ernüchtert – Kopf und Gestalt - 14. Juni 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: