//
Marginalia, Physik im Alltag und Naturphänomene

Botschaften auf der Espenborke

Die Borke von Bäumen erzählen manchmal ganze Geschichten – entweder aus der Vergangenheit des Baumes oder von den durch sie ausgelösten Assoziationen. Im vorliegenden Fall der Borke einer jungen Espe (Zitterpappel) erinnern mich die Zeichen an einen geheimen Code, den es zu entschlüsseln gilt. Vielleicht sind es aber auch nur die Noten zum hellen Rauschen, das das Espenlaub schon bei winzigen Luftströmungen anstimmt. Auf jeden Fall ist es eine naturschöne, an eine Grafik erinnernde Struktur.

Diskussionen

13 Gedanken zu “Botschaften auf der Espenborke

  1. Lieber Joachim,
    was Borken anbetrifft, finde ich Ansprechendes oft bei „Natur auf dem Balkon“, einer der letzten Beiträge hier:
    https://naturaufdembalkon.wordpress.com/2022/05/05/kreativ-ahorn-birke/
    Ich dachte bei deinem Beitrag jetzt spontan daran, auf diese Seite hinzuweisen.

    Liebe Grüsse
    Gerhard

    Verfasst von kopfundgestalt | 20. Juni 2022, 00:42
  2. Tha bark of a tree tells us about it’s age and of course it’s show its beauty .👌

    Verfasst von Priti | 20. Juni 2022, 14:56
  3. Ja den geheimen Code möchte man gern entschlüsseln. Ist es der Text zu einem Roman? Oder sind es die Noten zu einem geheimnisvollen Rauschen? Wer weiß..🌳🍀

    Verfasst von Gisela Benseler | 20. Juni 2022, 16:00
  4. Zudem eine ganz besondere Blindenschrift – wenn nicht für Menschen, dann… 😉

    ..grüßt Syntaxia

    Verfasst von o)~mm | 26. Juni 2022, 12:00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: