//
Marginalia, Physik im Alltag und Naturphänomene

Schattenwelt

Ein Schatten fotografiert von Fenstern reflektiertes auf dem Pflaster projiziertes blaues Himmellicht. Und ich fotografiere dieses zweidimensionale Szenario.

Diskussionen

10 Gedanken zu “Schattenwelt

  1. Bei allem Einkaufen vergesse man nicht solche Spektakel 🙂

    Verfasst von kopfundgestalt | 25. Juni 2022, 00:15
  2. Sie sind doch immer wieder reizvoll zu fotografieren, solche Ebenen in der Ebene in der Ebene … nicht weniger real als die direkte Linie „A knipst B“, aber so viel symbolhafter.

    Verfasst von Ule Rolff | 25. Juni 2022, 09:05
  3. ein spektakuläres Schattenbild, durch das Lichtfenster fast erhaben. Als gäbe es einen Ausweg aus der Schattenwelt in eine andere Dimension.

    Verfasst von gkazakou | 25. Juni 2022, 21:25
  4. Schön eingefangener Moment. Das non plus ultra wäre die Silhouette eines vor dem gespiegelten Fenster vorbeifliegenden Vogels. Aber das wäre vielleicht doch zuviel verlangt…

    Verfasst von gnaddrig | 26. Juni 2022, 10:51
  5. Ein feines Beispiel, wie Schatten so ganz eigene Welten hervorzaubern.

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

    Verfasst von o)~mm | 26. Juni 2022, 11:56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Photoarchiv

%d Bloggern gefällt das: